Traueranzeige

Stelle, 01.12.2017

Liebe Mitglieder,

es ist schwer und leider ist es ein sehr trauriger Anlass, diese Zeilen zu schreiben.

In tiefer Betroffenheit teile ich mit, dass unser Ehrenmitglied 

 

Hans-Joachim Förster

 

am 30.11.2017 im Alter von 77 Jahren für immer von uns gegangen ist.

 

Die Nachricht erscheint mir unfassbar und bereitet mir tiefen Schmerz.

 

Hans war Gründungsmitglied und 36 Jahre 1. Vorsitzender des PHV Stelle.

Unter seiner Leitung wurde der Verein der größte Mitgliedsverein des DVG.

Seine Verdienste im Hundesport gehen weit über die Landesgrenzen hinaus.

Er war Träger der Großen Verbandsehrennadel des DVG, Ehrenleistungsrichter

des VDH und Ehrenmitglied im DVG.

 

Hans war ein Mensch, der diesen Verein und den Hundesport liebte und lebte.

Ein Mensch mit großem Wissen, herzlich und hilfsbereit. Für mich persönlich

immer ein väterlicher Freund und Ratgeber.

 

Es ist schwer, einen Freund zu verlieren, die Gedanken erinnern sich

an Worte von ihm, an Taten von ihm und ein Stück von all dem Erlebten

bleibt in unseren Herzen. So bleiben wir für immer verbunden, von Herz zu Herz.

Und sagen in Gedanken zu ihm:

Schön, dass Du da warst“ und „Danke für alles“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regina Krause

1.Vorsitzende PHV Stelle

Kommentare sind geschlossen